München: Ausstellungshighlights 2011

München: Ausstellungshighlights 2011

Münchens Museumslandschaft haben wir ja in diesem Post bereits kurz vorgestellt. Hier kommen nun ein paar Highlights aus dem Ausstellungsprogramm für dieses Jahr.

Cornelius Völker in der Villa Stuck

Die Münchner Villa Stuck zeigt zum ersten Mal eine umfassende Werkschau der großflächigen Gemälde von Cornelius Völker. Mit kräftigen und meist dick aufgetragenen Farben entwickelt Cornelius Völker eine neue Sicht auf Gegenstände und Motive des Alltags. Cornelius Völker (*1965) studierte zwischen 1989 und 1995 an der Kunstakademie Düsseldorf.

Die Ausstellung ist vom 17. Februar bis zum 08. Mai 2011 in der Villa Stuck in München zu sehen. Details gibt es auf www.villastuck.de

62. Große Kunstausstellung

Im Haus der Kunst findet eine der bedeutendsten Ausstellungen zur Gegenwartskunst statt: Die 62. Große Kunstausstellung vom 1. Juli bis 21. August steht unter dem Motto “Tierisch”.

www.grossekunstausstellungmuenchen.de

Blaues Jahr in München

Das Jahr 2011 wird in München blau: Zum einen jährt sich die Geburtsstunde der Künstlervereinigung “Der Blaue Reiter”, zum anderen starb vor 125 Jahren der legendäre bayerische Märchenkönig Ludwig II, dessen Lieblingsfarbe “Blau” war.

Zahlreiche Museen in München und Oberbayern, huldigen dem 100-jährigen Jubiläum der Künstlervereinigung mit Sonderausstellungen und Künstlerspaziergängen auf den Spuren “des Blauen Reiters”. U.a. begleiten in der Pinakothek der Moderne spezielle Führungen durch eine Sonderausstellung zum “Blauen Reiter”, im Völkerkundemuseum sind ab Juni jene exotischen Motive zu sehen, die die Künstler des Blauen Reiters zur expressionistischen Malerei anregten.

Im Lenbachhaus kann am 24. Oktober in einer szenischen Lesung anlässlich des 100-jährigen Jubiläums die legendäre Redaktionssitzung für den Almanach “Der Blaue Reiter” nacherlebt werden. Im Alpenvorland befinden sich fünf Museen, von denen sich jedes auf seine eigene, besondere Weise dem Werk der “Blauen Reiter” widmen: Das Schlossmuseum Murnau und das Münte-Haus, das Franz-Marc-Museum in Kochel, das Buchheim Museum der Phantasie in Bernried und das Stadtmuseum Penzberg. In diesen Häusern finden 2011 diverse Ausstellungen rund um die Künstler des “Blauen Reiters” statt. Im “Blauen Jahr” stehen außerdem Wanderungen auf den Spuren des Blauen Reiters im Programm: Kunstspaziergänge führen zu den Originalschauplätzen aus dem Leben von Wassily Kandinsky in Murnau oder zu den Spuren von Franz Marc in Kochel.

Alle Informationen und Veranstaltungen zum „Blauen Jahr“ in der Übersicht gibt es auf muenchen.de

 

Antworten

Reset all fields